Galerie

DSCI4177

In meiner Galerie werde ich auch ein paar Bemerkungen machen oder Anekdoten erzählen. Das dient der Unterhaltung. Sie ist also auch so eine Art Chronik ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Wem etwas zu den Bildern und Konzerten einfällt, ist herzlich eingeladen, mir das zu mailen und ich nehme das ggf. auf.

2017

  • Musikalischer Nachmittag am 18. Juni (Eröffnung meines Betriebs in Bergen)

2016

  • Ensemble-Auftritt im Hotel Jacob, Hamburg

  • Matinee des 1. Akkordeon-Orchesters Winsen (Aller)
win_20160909_00_09_28_pro
Kritik Cellesche Zeitung vom. 8.9.2016

2015

  • Ensemble-Auftritt im Steinway-Haus Hamburg
P1070348
Juan Rogdríguez Vila, Erika Neufeld und ich (von rechts nach links)

P1070319

P1070321

P1070323

P1070340

P1070324

P1070337
Probe
P1070341
1. Auftritt des Ensembles
P1070346
Gute Resonanz und daraus folgende Auftritte
  •  1. Orchester Winsen (Aller)
P1070355
Festliches Konzert

P1070360

P1070363

P1070367

P1060013
Südwinsen-Festival

P1060010

2014

  • Festliches Konzert 1. Orchester Winsen (Aller)

Advent Winsen 30.11.14 1

Advent Winsen 30.11.14 2

  • Mein letzter öffentlicher Auftritt für den Langenhagener Akkordeon-Verein im Radio

P1040107

  • Mein letztes Konzert für den Langenhagener Akkordeon-Verein als musikalischer Leiter (und gleichzeitig das letzte Konzert eines musikalischen Leiters, weil diese Funktion und Tradition seit Vereinsgründung dort nach meinem Fortgang abgeschafft worden ist).
Mezzosopran Lisa Hintze, mit der die Zusammenarbeit und das gemeinsame Musizieren immer eine echte Freude war, singt Titel aus Andrew Lloyd-Webers Starlight-Express.
Mezzosopran Lisa Hintzke, mit der die Zusammenarbeit und das gemeinsame Musizieren immer eine echte Freude war, singt Titel aus Andrew Lloyd-Webbers Starlight-Express.

P1030936

P1030935

P1030934

Wie man sieht: Bei mir hat das Orchester nichts zu lachen.
Wie man sieht: Bei mir hatte das Orchester nichts zu lachen.
Ehrlich, ich meine, wenn ich diese Bilder sehe, da wurde, leider wieder einmal, eine wunderbare Sache kaputtgeredet. Wirklich schade drum! Ich habe das sehr gern gemacht.
Ehrlich: Ich meine, wenn ich diese Bilder sehe, da wurde, leider wieder einmal, eine wunderbare Sache kaputtgeredet. Wirklich schade drum! Ich habe das sehr gern gemacht.

P1030915

P1030924
Das 1. Akkordeon-Orchester Winsen (Aller) übernimmt den klassisch/konzertanten Teil des Konzerts.

P1030923

P1030920

Langenhagen 04.10.14 5

Erika Neufeld, eine Kollegin, die diesen Beruf zu etwas Besonderem macht.
Erika Neufeld, eine Kollegin, die diesen Beruf zu etwas Besonderem macht.

Langenhagen 04.10.14 3

Langenhagen 04.10.14 2

Mein heiß geliebtes Nachwuchsorchester, das ich dort über 10 Jahre gepflegt habe und das immer wieder wunderbare Kräfte in das Orchester brachte. Aber auch das habe ich offenbar anders gesehen, als es dort wahrgenommen wurde.
Mein heiß geliebtes Nachwuchsorchester, das ich dort über 10 Jahre gepflegt habe und das immer wieder wunderbare Kräfte in das Orchester brachte. Aber auch das habe ich offenbar anders gesehen, als es von wenigen aber wortführenden Vereinsleuten wahrgenommen wurde.

P1030914

Das große Orchester des Jubiläumsabends, das durch fast alle Gastorchester gemeinsam gebildet wurde. Ich fand die Leistung aller Mitwirkenden großartig, das Konzert ausgezeichnet gelungen und habe dies die Früchte meiner intensiven und sorgfältigen Vorbereitung und eigenen Leistung genossen.
Das große Orchester des Jubiläumskonzertes, das mit fast allen Gastorchestern gemeinsam gebildet wurde. Ich fand die Leistung aller Mitwirkenden großartig, das Konzert ausgezeichnet gelungen und habe dies auch als die Früchte meiner intensiven und sorgfältigen Vorbereitung und eigenen Leistung genossen.

P1030953

Langenhagen 04.10.14 9

Mit Familie auf der letzten Vereinsfeier nach dem Jubiläumskonzert. Da war mir noch nicht klar, wie wenig ich trotz (oder wegen?), des gelungenen Konzerts zu lachen hatte.
Mit Familie auf der letzten Vereinsfeier unmittelbar nach dem Jubiläumskonzert am selben Abend. Da war mir noch nicht klar, wie wenig ich trotz (oder wegen?) des gelungenen Konzerts zu lachen hatte.
  • Matinee des 1. Orchesters im Akkordeon-Verein Winsen (Aller), Dat Groode Hus. Mein Jubiläumsjahr 20 Jahre als Orchesterleiter kam hier durch eine herzliche Ehrung des Orchesters zur Geltung.

Ensemble des Akkordeon-Vereins Winsen (Aller) spielt Arrangements von Sebastian Truffel unter seiner Leitung
Ensemble des Akkordeon-Vereins Winsen (Aller) spielt Arrangements von Sebastian Truffel unter seiner Leitung.
Bürgermeister Dirk Oelmann gratuliert zum Jubiläum und gelungenem Konzert.
Bürgermeister Dirk Oelmann gratuliert zum Jubiläum und gelungenem Konzert.
  • Konzerte im Jubiläumsjahr des Langenhagener Akkordeon-Vereins. 2014 war sehr konzertreich, es gibt deshalb hier nur einige Bilder aus einem kleinen Ausschnitt bzw. Highlights der Konzertreihe, die ich für den Verein künstlerisch verantwortete.

P1010857

P1010856

P1010847

P1010843

P1010840

Das grandiose Violonensemble der Musikschule Langenhagen unter Leitung von Irma Flötling (vierte von links)
Das grandiose Violonensemble der Musikschule Langenhagen unter Leitung von Irma Flötling (vierte von links)

P1010818

P1010817

P1010806

P1010804

P1010802

P1010801

Konzert in der Marienkirche Hannover

P1010996

P1010989

P1020002

P1010987

P1010986

P1010984

P1010983

P1010982

Vor dem Solo in der gut besuchten Kirche vertrauensvoll noch etwas Sicherheit beim Lehrer tanken. Was aber eigentlich nicht nötig war: Dieses Mädchen wird mir als selbstbewusste und talentierte Schülerin in Erinnerung bleiben, die, wie viele andere, die ich in Langenhagen unterrichtete, Konzert-Situationen wirklich meisterten.
Vor dem Solo in der gut besuchten Kirche vertrauensvoll noch etwas Sicherheit beim Lehrer tanken. Was aber eigentlich nicht nötig war: Dieses Mädchen wird mir als selbstbewusste und talentierte Schülerin in Erinnerung bleiben, die, wie viele andere, die ich in Langenhagen unterrichtete, Konzert-Situationen wirklich meisterte.
Sich selbst begleitend mit glockenklarem Gesang.
Sich selbst begleitend mit glockenklarem Gesang

Konzert-Reise London

Rathaus Southwark
Rathaus Southwark
Immer grimmig und angsteinflößend. Aber das ist da ja jetzt zum Glück anders...
Immer grimmig und angsteinflößend. Aber das ist da ja jetzt zum Glück anders…

P1020258

P1020255

P1020254

P1020252

Kirche Southwark

P1020307

P1020311

P1020306

P1020305

P1020302
Der Applaus für diesen Solobeitrag war tosend.
Das Publikum bringt meiner nachgereisten Mutter spontan ein Geburtstagsständchen.
Das Publikum bringt meiner nachgereisten Mutter spontan ein Geburtstagsständchen.

P1020297

Hay’s Galleria

P1020366

P1020372

P1020374

P1020379

P1020384

P1020394

  • Konzerte und Auftritte 1. Orchester Winsen (Aller)
Ensemble

70. Geb. Meißendorf 16.08.14 2

Päse 10.08.14 5
Bürgerfrühstück in Päse

Päse 10.08.14 4

Päse 10.08.14 1

Jahreskonzert Winsen 27.07.14 1
Jahreskonzert
Sommerfest Meinerdingen, Begrüßung durch Pastor Thomas Delventhal
Sommerfest Meinerdingen, Begrüßung durch Pastor Thomas Delventhal

P1050588

P1050587

P1050586

P1050585

Heideblütenfest Meißendorf
Heideblütenfest Meißendorf

Heideblüte Meißendorf 29.08.14 1

Backtag Winsen auf dem Museumshof
Backtag Winsen auf dem Museumshof

Backtag Winsen 01.05.14 3

Altencelle 30.08.14

2013

  • 1. Orchester Winsen (Aller)
Jahreskonzert
Jahreskonzert

P1050653

P1050650

P1050658

P1050667

  • Langenhagener Orchester
P1080241
Jahreskonzert

P1080231

P1080249

P1080253

P1080263

P1030963
Neujahrskonzert

P1030962

Lisa Hintzke perfekt von einer Schülerin am E-Piano solistisch begleitet
Lisa Hintzke perfekt von einer Schülerin am E-Piano solistisch begleitet
Haydn-Sonate auf dem Konzert-Akkordeon
Haydn-Sonate auf dem Konzert-Akkordeon

P1030964

P1030968

P1030972

P1030976

P1030975

P1030974

2012

  • 1. Akkordeon-Orchester Winsen (Aller)
Matinee im Grooden Hus bei allerschönstem Wetter! Die Spieler sind gut drauf, die Musik ist schön, die Besucher fröhlich und ergriffen und über allem strahlt ein wunderbarer klarer Morgen.
Matinee im Grooden Hus bei allerschönstem Wetter! Die Spieler sind gut drauf, die Musik ist schön, die Besucher fröhlich und ergriffen und über allem strahlt ein wunderbarer klarer Morgen.
Jubiläumsjahr des Akkordeon-Vereins Winsen (Aller) als großes Gemeindefest.
Jubiläumsjahr des Akkordeon-Vereins Winsen (Aller) als großes Gemeindefest
Gib mich Mikro!
Gib mich Mikro!
Geht doch ...
Geht doch …
DSCI5890
Der Platz war voller Leute.

DSCI5900

  • Langenhagener Orchester
P1030652
Generalprobe

P1030653

P1030654

P1030655

P1030657

P1030668

P1030645
Fünf Minuten Pause nach der Generalprobe, umziehen, dann geht´s los.
P1030688
Konzert. Mit vielen Schülern. Ich fand das schön.

P1030690

P1030696

P1030726

P1030693

P1030728

2011

  • Gubaidulina-Festival
Prof. Elsbeth Moser, Initiatorin des Festivals, führende Gubaidulina-Interpretin fand trotz Vorbereitung auf das eigene Konzert im Rahmen des Festivals Zeit, mit meinen Orchester-Spielern und mir an dem vorzutragenden Werk zu arbeiten.
Prof. Elsbeth Moser, Initiatorin des Festivals, führende Gubaidulina-Interpretin, fand trotz Vorbereitung auf das eigene Konzert im Rahmen des Festivals Zeit, mit meinen Orchester-Spielern und mir an dem vorzutragenden Werk zu arbeiten.
DSCI4863
Das Projekt-Orchester mit den Solisten Goran Stevanovic und Fang Xuan sowie Elsbeth Moser
Generalprobe
Generalprobe
Letzte Absprachen vor dem Auftritt
Letzte Absprachen vor dem Auftritt
Man sieht es gerade nicht aber ich freue mich sehr auf den Auftritt
Man sieht es gerade nicht aber ich freue mich sehr auf den Auftritt.

DSCI4850

DSCI4849

Nach dem Auftritt einmal den jungen Schlagzeuger fest drücken
Nach dem Auftritt einmal den jungen Schlagzeuger fest drücken

DSCI4865

Feier nach dem Festival
Feier nach dem Festival
Elsbeth Moser, Sophia Gubaidulina und Anne-Sophie Mutter
Elsbeth Moser, Sophia Gubaidulina und Anne-Sophie Mutter
  • Verabschiedung Kinderchor Meinerdingen

Es gibt Entscheidungen, die ich bereue. Den schönen Kinderchor Meinerdingen aufgegeben zu haben gehört dazu: In Langenhagen gab es im Zuge der Einrichtung des Vereinsheimes die mir mit Nachdruck angetragene Vorstellung, dass ich mich da noch mehr als bisher schon einbringen müsse und das Ganze mit Musikschulcharakter ausbauen soll. Dafür müsse ich mehr Zeit zur Verfügung stellen. Also kündigte ich wirklich schweren Herzens diese wunderbare Stelle in der schönen und herzlichen Gemeinde. Betriebswirtschaftlich war das ein schwer zu verkraftender Rückschlag, die mit Vehemenz in Aussicht gestellten Schüler blieben aus und um die pädagogische Ausrichtung gab es immer ein schließlich böse endendes Gezerre.

DSCI2137

DSCI2134

DSCI2140

2010

  • Langenhagener Akkordeon-Verein
Konzert zur Einweihungsfeier des Vereinsheims
Konzert zur Einweihungsfeier des Vereinsheims

DSCI1853

DSCI1871

Stehgreifmusik zur Feier
Stehgreifmusik zur Feier

2008

  • Weinmarkt Celle

Dieser Auftritt bleibt mir in besonderer Erinnerung: Wie üblich nahm ich nicht die Treppe, um nach dem Soundcheck die Bühne zu erklimmen, sondern sprang vorne runter oder stemmte mich vorne am Bühnenrand hoch. Unmittelbar vor dem Auftritt blieb ich am unter der Bühne ausgehängten Stoff hängen und schrammte mit den Schienbeinen auf der Metallkante wieder runter, fing mich und stemmte mich auf die Bühne. Einige Wochen später ging ich dann mal zum Arzt, weil die Wunde am rechten Bein nicht verheilen wollte. Sie ging bis auf den Knochen, die Knochenhaut war gerissen und verschoben. Das wurde durch eine Operation wieder gerichtet. Ich bin also der Bruce Willis der Akkordeon-Orchester.

DSCI0098

DSCI0099

DSCI0105

DSCI0110

Holger: Ein Schlagzeuger, wie man ihn sich nur wünschen kann.
Holger: Ein Schlagzeuger, wie man ihn sich nur wünschen kann.

Dietmar Steinhaus